Hochzeitsfotos von Pia & Alexander in Bönnien

Richtung Hildesheim verschlug es uns zur ersten sommerlichen Hochzeit in diesem Jahr. Wir hatten zuvor schon mehrere lustige Gespräche via Skype mit Pia und Alex (live aus Bayern) geführt bevor wir uns im Frühjahr dann hier in Einbeck für ein paar Fotos zum Warmmachen trafen. Mit jedem Gespräch freuten wir uns mehr auf die kommende Hochzeit der beiden. Im Mai war es dann soweit und wir düsten nach Bönnien bzw. Bockenem.

Annette begleitete Pia bei den letzten Vorbereitungen und ich fuhr in ein Wellness-Hotel (gute Arbeitsteilung). Nein, dort wartete natürlich Alex und so machten wir auch dort ein paar Getting-Ready Bilder – auch ohne Manschettenknöpfe 😉 Aufregung lässt sich zu diesem Zeitpunkt eigentlich selten unterdrücken und wenn dann auch noch die Knöpfe fehlen und es einen kurzen “Torten-Schock-Anruf” gibt … ok, das muss man nicht wirklich haben. Und doch wird am Ende in der Regel alles gut! So geschah es auch hier – vor der Kirche hatte Alex schließlich auch die schicken Knöpfe am Hemd und die Torte präsentierte sich später ebenfalls genau so wie gewünscht. Immer schön ruhig bleiben.

Der Tag selbst war wunderbar. Die Gäste hatten Spaß, waren locker und unser Paar genoss den Tag. Da die einzelnen Locations relativ dicht beieinander lagen, verbrachte man wenig Zeit im Auto und konnte mehr feiern. Die Paarfotos machten wir (dann leider bei weniger gutem Wetter) am Waldrand und mussten uns wirklich beeilen, denn wärmer und trockener wurde es nicht.

Irgendwann nach Tanz, leckerem Essen und einem Beweisfoto vom Photobooth verabschiedeten wir uns schließlich – mit der Gewissheit, dass hier noch gut gefeiert werden würde und wir eine schöne Reportage auf die Speicherkarten gebannt haben.

Vielen Dank liebe Pia und lieber Alex, das war ein wirklich schöner Tag für uns alle!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.