Skateboarden mit Kim & der Canon EOS R5 & Aputure LS C300 II – Foto und Video!

Einen Punkt, den ich immer wieder angesprochen habe, sind die wenigen freien Projekte. Aktuell ist die Zeit dafür ja tatsächlich eher mal vorhanden und so ergab sich auch dieses Shoot. Ich wollte schon lange mal einen Skater fotografieren. Das wurde vor einiger Zeit möglich und ich habe mit Kim ein paar Fotos geschossen. Es war total cool und wieder eine neue Herausforderung.

Das Foto-Shoot haben wir in der (noch nicht offiziell geöffneten) Multifunktionshalle hier in Einbeck gemacht. Es war auch gleichzeitig ein kleiner Test, da ich mein neues Licht in Form eines Apurture LS C300 II zum ersten Mal richtig nutzen konnte. Irre praktisch so viel Power mit Akku zu haben! Ansonsten habe ich erst mit der Canon EOS 5D IV fotografiert und später auf die Leica Q gewechselt. Das macht eigentlich wenig Sinn, da man keine schnelle Bildfolge fotografieren kann – aber die Ergebnisse waren am Ende doch sehr schick 🙂

Bei einem weiteren Termin haben wir dann die neue Canon EOS R5 getestet – und zwar als Videokamera. Das war nochmal etwas ganz anderes, hat aber eben so gut funktioniert und das Resultat finden wir richtig schön. Schaut rein. Als Licht kam wieder die Aputure C300 zum Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.