PS.SPEICHER zur blauen Stunde

Architekturfotos sind zwischendurch ja immer wieder sehr angenehm. Die Hauptdarsteller bewegen sich in der Regel nicht, man kann ich Zeit lassen und ausprobieren, und niemanden stört es 🙂

So hab ich mich auch gefreut, als im November der Auftrag anstand mal wieder neue Außenmotive vom PS.SPEICHER zu erstellen zur blauen Stunde. Meine letzten Fotos davon sind schon ein paar Jahre alt und wurden viel genutzt. Unter anderem übrigens auch auf der Kreditkarte der Einbecker Sparkasse! Das war damals besonders toll und seitdem habe ich immer eins meiner Fotos dabei im Portemonnaie 🙂 HIER der damalige Artikel dazu.

Und so sieht das Ganze am Ende dann aus. Kleine Herausforderung war dann in Nachhinein, dass im Speicher nicht so viel beleuchtet war wie damals und auch bei einer anderen Stelle hatte ich Glück, dass man vom damaligen Foto etwas ins neue übernehmen konnte. Das war wirklich Zufall und etwas Photoshop-Geschick 🙂 Und er noch etwas Bewegtbild sehen möchte, hier auf Insta ein kleines Making-Of Video dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.